Geschenkidee gesucht? geburtstag-0041.gif von 123gif.de

Haben Sie schon das passende Geburtstagsgeschenk für Ihren treuen Vierbeiner??

Oder haben Sie einen Bekannten dem sie etwas schenken wollen, der einen Hund besitzt? Dann schenken sie ihm doch ein paar Funstunden oder vielleicht eine Gruppenstunde.

Der Beschenkte wird sich freuen.

Das ideale Geschenk für Hundebesitzerinnen oder Hundebesitzer, oder für diejenigen die es erst werden wollen.

Verschenken Sie z.b. Einzelstunden !

Der Beschenkte und ihr/sein Hund erhalten von Ihnen eine oder mehrere Trainingsstunden, die individuell auf sie/ihn zugeschnitten sind.

Bei Einlösung des Gutscheins werden dann alle Inhalte und die Termine der Trainingstunde(n) mit den Beschenkten individuell abgesprochen. Themen dieser persönlichen Trainingstunde(n) könnten sein: Alltägliche Grundkommandos, Beschäftigung mit dem Hund draußen und drinnen, individuelle Problemlösungen (z.B. Anspringen, Leinenführigkeit) usw. …
Rufen Sie einfach an oder senden Sie mir eine Email. Der Gutschein wird anhand Ihrer Angaben individuell ausgestellt. Sie können den Gutschein dann persönlich in der Hundeschule Sabine Betz abholen, oder sich diesen per Post ganz bequem zusenden lassen.

So könnte Ihr Gutschein aussehen:

Gerne erstelle ich Ihnen einen individuellen Gutschein zum Verschenken. Sie können mir auch ein Foto von ihrem Vierbeiner per Mail schicken, woraus ich dann einen Gutschein fertige.

 

Ebenfalls können sie bei

Edith Kehrlein
Krankengymnastik für ihren Hund
www.krankengymnastik-fuer-ihren-hund.de

einen oder mehrere Gutscheine ausstellen lassen

 

 
Alle Gutscheine sind 12 Monate nach Ausstelldatum gültig, und nicht auf andere übertragbar.
Die Bezahlung ist entweder vorab per Überweisung (Kontodaten erhalten Sie bei der Bestellung) oder per Barzahlung bei Abholung in der Hundeschule Sabine Betz möglich.
 
Die Gutscheine eignen sich nicht nur für Weihnachten, sondern auch für andere Anlässe wie z.b. Geburtstag, Jahrestag, Hochzeitstag...
zurück zur Startseite
 
"Wo Wissen aufhört, fängt Gewalt an"